Kompaktkurse

Die Form der Kompaktkurse eignet sich für Gebärdensprachinteressierte, die schnell und intensiv in einer kompakten Einheit lernen wollen. Hierbei werden Kurse am Wochenende oder unterhalb der Woche angeboten.

Der Kompaktkurs dient zum Beispiel Studenten, die in Vorbereitung auf ein bevorstehendes Gebärdensprachdolmetsch-Studium erste Sprachkenntnisse erwerben wollen. Aber auch für private oder berufliche Anlässe ist der Kurs gut geeignet.

(Termine aktualisiert am: 12.12.2017)

Kompaktkurs
DGS +

A #1
  • Kompaktkurs A - DGS I + DGS II
    Kursbezeichnung:
  • Anfänger / Einsteiger / Schnupperkurs
    Zielgruppe:
  • 10 Personen
    Teilnehmerzahl:
  • 4 Tage, von Donnerstag bis Sonntag 10:00 bis 16:00
    Umfang:
  • 250,00 € Normalpreis / 220,00 € Schüler, Studenten, Arbeitslose (Eine Ermäßigung kann nur mit einem gültigen Nachweis gewährt werden.)
    Teilnahmegebühr:
  • 16. bis 19. Februar 2017
    Kursstart:
  • - Plätze frei -
    Hinweis:

Kompaktkurs
DGS +

A #2
  • Kompaktkurs A - DGS I + DGS II
    Kursbezeichnung:
  • Anfänger / Einsteiger / Schnupperkurs
    Zielgruppe:
  • 10 Personen
    Teilnehmerzahl:
  • 4 Tage, von Donnerstag bis Sonntag 10:00 bis 16:00
    Umfang:
  • 250,00 € Normalpreis / 220,00 € Schüler, Studenten, Arbeitslose (Eine Ermäßigung kann nur mit einem gültigen Nachweis gewährt werden.)
    Teilnahmegebühr:
  • 27. bis 30. Juli 2017
    Kursstart:
  • - Plätze frei -
    Hinweis:

Kompaktkurs
DGS +

B
  • Kompaktkurs B - DGS III + DGS IV
    Kursbezeichnung:
  • Aufbaukurs / DGS II - Absolventen
    Zielgruppe:
  • 10 Personen
    Teilnehmerzahl:
  • 4 Tage, von Donnerstag bis Sonntag 10:00 bis 16:00
    Umfang:
  • 250,00 € Normalpreis / 220,00 € Schüler, Studenten, Arbeitslose (Eine Ermäßigung kann nur mit einem gültigen Nachweis gewährt werden.)
    Teilnahmegebühr:
  • 19. bis 22. Oktober 2017
    Kursstart:
  • - Plätze frei -
    Hinweis:

Studenten-Vorkurs für Deutsche Gebärdensprache

Wir bieten für Interessierte, die demnächst ein Studium „Gebärdensprachdolmetschen“ beginnen werden, einen Vorkurs an. 

Ziel des Vorkurses ist, zukünftigen Studierenden die noch fehlenden Gebärdensprachkenntnisse zu vermitteln, die für die Zulassung des Studiums notwendig sind. Der Vorkurs wird von erfahrenen Dozentinnen geleitet, die auch im Hochschulbereich tätig sind.

Der Vorkurs wird in zwei Blöcke unterteilt

Block 1: vom 29. August bis 08. September 2016
Block 2: vom 19. September bis 29. September 2016
(jeweils von montags bis donnerstags in der Zeit 10-16 Uhr)

Jeder Block umfasst 48 Unterrichtseinheiten (UE). Der zweite Block baut auf den ersten auf und führt diesen weiter. Für diejenigen, die noch keine Gebärdensprachkenntnisse haben, sind beide Blöcke buchbar und erreichen insgesamt 96 UE. Fürjenigen, die schon über wenig Gebärdensprachkenntnisse (mindestens DGS II) verfügen, können auch nur den 2.Block besuchen:

(Termine aktualisiert am: 12.12.2017)

Vorkurs - Block

  • Vorkurs 1 + 2 Komplett-Set
    Kursbezeichnung:
  • Anfänger / Einsteiger
    Zielgruppe:
  • Block 1: 28. August bis 07 September 2017 (48 UE)
    Umfang:
  • Block 2: 18. September bis 28. September 2017 (48 UE)
    Umfang:
  • (jeweils montags bis donnerstags in der Zeit 10-16 Uhr)
    Umfang:
  • 340,00 € Komplettpreis
    Teilnahmegebühr:
  • Insgesamt 96 Unterrichtseinheiten (UE)
    1 UE = 1 Unterrichtsstunde
  • - Plätze frei -
    Hinweis:

Vorkurs - Block

  • nur Vorkurs 2
    Kursbezeichnung:
  • (mindestens) DGS II - Absolventen
    Zielgruppe:
  • Block 2: 18. September bis 28. September 2017 (48 UE)
    Umfang:
  • Vorgesprächsempfehlung (siehe Infotext unten)
    wichtiger Hinweis:
  • (jeweils montags bis donnerstags in der Zeit 10-16 Uhr)
    wichtiger Hinweis:
  • 190,00 €
    Teilnahmegebühr:
  • Insgesamt 48 Unterrichtseinheiten (UE)
    1 UE = 1 Unterrichtsstunde
  • - Plätze frei -
    Hinweis:

Es wird von unserer Seite angeboten bzw. ist auch zu empfehlen, dass rechtzeitig ein Gespräch mit einer unserer Dozentinnen in Gebärdensprache über eine Videoverbindung (z.B. Skype) geführt wird, um eine Einschätzung der Gebärdensprachkenntnisse zu erlangen. Dies gilt nicht für diejenigen, die noch überhaupt keine Kenntnisse in der DGS haben und beide Blöcke besuchen wollen. Bei Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.